U-Bahn und S-Bahn

Man sieht oft in Städten, dass die schienengebundenen Nahverkehrsmittel in Straßenbahnen (Tram), U-Bahnen (Metro) und S-Bahnen (RER, электри́чка,…) eingeteilt werden, wobei es irgendwelche fließenden Übergänge zwischen Straßenbahnen und U- oder S-Bahnen gibt. Aber lassen wir die Straßenbahnen und die U-bahnartigen Straßenbahnen und die straßenbahnartigen S-Bahnen einmal weg, das ist sicher nochmal ein anderes Thema… Was […]

Share Button

SBB schreibt über Fahrradmitnahme

Die SBB schreibt in ihrem Blog etwas über die Fahrradmitnahme im Zug. Es ist einmal schön, dass das Thema dort einen so hohen Stellenwert hat und dass man wirklich in fast allen Zügen sogar ohne Reservierung ein Fahrrad mitnehmen kann, wenn es nicht ganz überfüllt ist. Update 2019-03-23: Die entsprechende Seite bzw. der Blog ist […]

Share Button

Explosion in Düngerfabrik in Texas

English In Texas hat es in einer Düngerfabrik eine Explosion gegeben. Soweit ich das aus den Angaben herauslesen konnte, ist dort Ammoniumnitrat explodiert. Dieses wird unter anderem für die Herstellung von Mineraldünger oder Kunstdünger verwendet. Aber es ist auch explosiv und läßt sich in reiner Form oder gemischt mit anderen Substanzen als Sprengstoff verwenden. Die […]

Share Button

Bahnsteigtüren

Bei Fahrstühlen hat man meistens Türen an der Liftkabine und nochmal genau passend dazu am Gebäude in jedem Stockwerk. Wäre es nicht interessant, so etwas auch bei Bahnsteigen zu haben? Immerhin gibt es Bahnsteigtüren dort, wo sie sich leicht einführen lassen, also zum Beispiel bei neuen U-Bahn-Linien in China. Diese U-Bahnen eignen sich gut, weil […]

Share Button

Tunnel für Seeschiffe

An der Norwegischen Westküste, etwa zwischen Måløy und Ålesund soll ein km langer Tunnel für Seeschiffe durch eine Halbinsel gebaut werden. Er soll etwa 12 m tief, 36 m breit und 37 m hoch werden. Dadurch können Schiffe die gefährliche Umfahrung der Halbinsel sparen. wikipedia youtube 20min

Share Button

Reisepraxis: Umsteigen in Hamburg

Die Hamburger Bahnhöfe Heute halten fast alle Züge, die Hamburg anfahren, im Hauptbahnhof. Das war nicht immer so, früher endeten Züge von Norden meistens in Hamburg-Altona und Züge von Süden im Hauptbahnhof oder sogar in Hamburg-Harburg oder Neugraben, wo man mit der S-Bahn dann beim Umsteigen den Bahnhofswechsel bewältigen musste. Ein Ärgernis war immer, auch […]

Share Button

Wie lang sind Züge?

Wegen der Schraubenkupplung kann man in der westlichen Hälfte von Europa gar nicht so lange Güterzüge bilden, denn diese Kupplungen halten nicht dieselben Belastungen aus wie die pufferfreien Kupplungen in Russland und Nordamerika. Gemäß einer Pressemitteilung der deutschen Bahn sind in Deutschland Güterzüge üblicherweise auf Hauptstrecken bis zu 740 m Länge zugelassen, während es in […]

Share Button

Fahrkartenkontrolle in Stadtbussen

In Kiel habe ich eine Neuerung bei den Stadtbussen kennengelernt: Jeder Fahrgast muß beim Einsteigen dem Buschauffeur die Fahrkarte zeigen. Damit darf auch bei Gelenkbussen nur eine Tür zum Einsteigen benutzt werden, außer man steigt mit einem Kinderwagen oder mit einem Fahrrad oder mit einem Rollstuhl ein. Die Maßnahme soll angeblich die Zahl der Schwarzfahrer […]

Share Button