Bedeutende Erfindung des 20. Jahrhunderts

Wenn es darum geht, die bedeutendsten Erfindungen des 20. Jahrhunderts aufzuzählen, fällt wohl fast jedem die Kernspaltung und deren Nutzung in Waffen einerseits und in Kraftwerken andererseits ein. Oder die Erfindung des Computers. Vielleicht sogar die Mobiltelefonie, aber ich weiß nicht, ob man das gelten lassen sollte, weil Funk und Telefonie schon vor 1900 bekannt […]

Share Button

Reisepraxis: Duschen nach Nachtzugfahrten

Wenn man so eine Fahrt mit dem Nachtzug gemacht hat und nicht gleich zuhause oder im Hotel ankommt, sind oft Schwimmbäder ganz praktisch, vor allem, wenn man vorher weiß, wo ein Schwimmbad ist. In unbekannten Orten hilft ja das Internet zu solchem Wissen. So bekommt man die Dusche und kann gleich noch schwimmen gehen, bevor […]

Share Button

Neuer Anlauf für automatische Kupplungen

Gemäß NZZ 2013-02-21 gibt es neue Chancen für eine automatisch einrastende Kupplung im Bahnverkehr, wie sie in Russland oder Nordamerika schon lange üblich ist. Neben dem Hauptvorteil der größeren Anhängelasten, dem schnelleren Kuppeln und Entkuppeln sollen die so gekuppelten Züge auch den Verschleiß an Rädern und Schienen verringern, womit sich die Finanzierung der Umstellung rechtfertigen […]

Share Button

Dampfloks

Nun, dass ich mich für Bahnthemen interessiere und darüber auch ab und zu etwas schreibe, ist wohl offensichtlich. Da würde es nun gut reinpassen, auch mal was über Dampfloks zu schreiben. Ich bin alt genug, um noch welche davon im regulären Einsatz gesehen zu haben. Aber ich war immer, auch damals schon, der Meinung, dass […]

Share Button

Ersatz für SBB Mobile App

Für Symbian-Telefone gibt es hier einen Ersatz für die eingestellte SBB App: RailTeam Mobile.

Share Button

Haben Kurven gebogene Schienen?

Schienen werden aus Mangan-haltigem Stahl hergestellt, der mit seiner Elastizität gewisse Ähnlichkeit mit Federstählen aufweist, auch wenn es nicht ganz dasselbe ist. Wegen dieser Elastizität kann man dieselben Schienen für Kurven und für gerade Streckenabschnitte verwenden. Die Schienen stehen dann unter Spannung, aber das vertragen sie. Wichtig ist die Elastizität auch aus einem anderen Grund. […]

Share Button

Gravitationsbahn

Ganz das, was der Titel verspricht, kommt hier natürlich nicht, das wäre wohl rein von der Physik her etwas zu unkonventionell. Aber da sind wir schon beim Thema. Ihr kennt es, dass Euch beim Radfahren eine Ampel, die genau am unteren Ende einer Abfahrt ist, mehr stört als eine Ampel am oberen Ende einer Auffahrt. […]

Share Button

Zukunft Bahnhof Bern

Da diese Seite mit den im Titel genannten Stichworten gesucht wurde, will ich auf diese Zukunftspläne für den Bahnhof Bern kurz eingehen. Witzigerweise verwendet man das Wort „Hauptbahnhof“ in der Schweiz fast nur für Zürich. Wenn Ihr Hamburg besser als Bern kennt, stellt Euch den Hamburger Hbf vor. Abgesehen davon, dass der Hamburger Hbf mehr […]

Share Button

Kundenfreundlichkeit bei Verkehrsunternehmen

Eine kurze, aber wahre Geschichte, die vielleicht ein bisschen etwas über Kundenfreundlichkeit oder „Antipatterns“ zur Kundenfreundlichkeit zeigt. Trj (Name ist mir bekannt) möchte eine Flugreise von Bergen nach Frankfurt machen und dabei sein Fahrrad mitnehmen. Das Luftverkehrsunternehmen (Lufthansa) empfiehlt auf seiner Webseite, erst den Flug zu buchen und sich danach telefonisch zu melden, um das […]

Share Button

Neues zu Stuttgart 21

Gemäß spiegel.de ist S21 wegen Kostenüberschreitungen, die niemand gerne übernehmen will, zunehmend in Frage gestellt. Siehe dazu auch Blog-Eintrag vom 2012-10-25 Wikipedia über Kopfbahnhof 21 Wikipedia über Stuttgart 21

Share Button